15. Mai 2018

Das zeitgemäße Konzept des Augsburger Mozartfests fand großen Zuspruch: Mit seinen außergewöhnlichen Konzerten und Künstlern auf Weltniveau erreichte das Festival ein überregionales Publikum.


mehr

25. April 2018

Das Programmbuch für das Deutsche Mozartfest 2018 ist jetzt erhältlich. Auf 120 Seiten sind alle Konzertprogramme, alle Biographien unserer KünstlerInnen sowie sehr lesenswerte Einführungstexte und Interviews abgedruckt.


mehr

25. April 2018

Angelika Man im Gespräch mit dem Künstlerischen Leiter Simon Pickel

Das Programm der „Machtspiele“ beleuchtet verschiedene Ausprägungen und Konstellationen von Macht, die in der abendländischen Kunstmusik der letzten 250 Jahre eine große Rolle spielten und spielen.


mehr

24. Februar 2018

Die Akademie für Alte Musik bringt den Top-Cellisten Jean-Guihen Queyras im Rahmen eines vorgezogenen Konzerts des Deutschen Mozartfests am 24. Februar endlich nach Augsburg. Sie spielen Cellokonzerte von Haydn, Pleyel und Boccherini.


mehr

10. Dezember 2017

Der große Erfolg der Premiere des Mozartfeschtles zu Jahresbeginn 2017 hat es gezeigt: Augsburg hat Lust auf Mozart zum Anfassen und Mitmachen. Das kleine Geschwisterchen des Deutschen Mozartfests lädt also auch 2018 ...


mehr

13. November 2017

Der Künstlerische Leiter des Deutschen Mozartfests Augsburg, Simon Pickel, hat im Rahmen des Konzerts mit Kit Armstrong das Programm des Festivals im kommenden Mai vorgestellt. Zum Thema "Machtspiele" sind vom 4. bis 13.


mehr

12. November 2017

Kit Armstrong zählt zweifelsohne zu den spannendsten und vielfältigsten Pianisten seiner Generation. Am 12. November spieIt er in Augsburg mit der Akademie für Alte Musik Berlin Werke von Mozart, Bach und ein eigenes Kavierkonzert .


mehr

24. Oktober 2017

Offensichtlich hat Augsburg Lust auf Mozart: Hoch erfreut waren die Gastgeber, Kulturreferent Thomas Weitzel und Mozartbeauftragter Simon Pickel, über die vielen Teilnehmer. Fast 30 Augsburger Kulturmacher aus verschiedensten Bereichen beteiligten sich an der ersten Gesprächsrunde zum Jubiläumsjahr.


mehr

23. Oktober 2017

Am Mittwoch, 25. Oktober (18.15 Uhr, Leopold-Mozart-Zentrum) startet die Vortragsreihe "Museumsreif? - Komponisten und Musik ausstellen" mit einem Vortrag über Leopold Mozart in Schwaben. Referenten sind Prof. Dr. Johannes Hoyer vom Leopold-Mozart-Zentrum sowie Dr. Stefan Lindl von der Universität Augsburg. Der Eintritt ist frei.


mehr

26. September 2017

In einer Pressekonferenz am 26. September 2017 stellte das Leopold-Mozart-Kuratorium unter dem Vorsitz von Paul Waning den deutschen Violinisten Linus Roth als neuen Künstlerischen Leiter des Internationalen Violinwettbewerbes Leopold Mozart in Augsburg vor.


mehr

11. September 2017

In der vergangen Wochenende fanden in München die Finals des diesjährigen ARD-Wettbewerb statt. Dabei gab es für zwei Künstler des Augsburger Mozartfests viel zu feiern.


mehr

30. Juli 2017

Große Ehre für Linus Roth: Der international renommierte Geiger und Professor am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg erhält in diesem Jahr den ECHO Klassik.


mehr

Pages