Das Mozartfest für Kinder

So. 13. – Fr. 18. Mai 2018 / Vor-Spiel: Mo. 7. Mai 2018

„Macht Spiele!“

Zum zweiten Mal lädt MEHR MUSIK!, das Musikvermittlungsprogramm der Stadt Augsburg, alle Kinder zwischen 6 und 10 in Augsburg und Umgebung ein zum eigens für sie konzipierten Kindermusikfest KLING KLANG GLORIA.

Das Motto des Mozartfests 2018 „Machtspiele“ eignet sich das Festival dabei frech als Aufforderung an und ruft in diesem Jahr laut: „Macht Spiele!“ Wir freuen uns also auf eine prall gefüllte Woche voller unterschiedlichster Spiele mit Tönen und Klängen!

Den Auftakt macht das FAKSTHEATER AUGSBURG mit der langersehnten Familien-Premiere von WUNDERKINDREISE: Im spielerischen Rahmen einer Schnitzeljagd erzählen Karla und ihre Musiker, ausgehend von den Anfangstönen aus Mozarts 1. Sinfonie, vom kleinen Wolfgang Amadeus, der als Siebenjähriger mit Schwester und Eltern auf große Konzertreise quer durch Westeuropa geht.

Schon Mozart machte sich einen Spaß daraus, mit Tönen und Strukturen zu spielen: Vier Augsburger Grundschulklassen nehmen sich ein Beispiel an seiner berühmten „Würfelkomposition“ und erfinden selbst in der KLANGSCHULE eigene Kompositionsprinzipien, die sie im Konzert TON SPIELE präsentieren.

Wie erfinderisch man mit Klängen spielen kann, zeigen die Macher von PLINGPOLYPLÜ FANTASTIKO. Eine unscheinbare Kiste entwickelt sich dabei im Verlauf des Konzerts zum wahren Klang-Schatzkästlein. Und am letzten Festivaltag lädt das Ensemble aTUNES die Kinder auf eine musikalische SPIELWIESE ein.

Dies und manches mehr bietet KLING KLANG GLORIA, das in diesem Jahr übrigens ein eigenes VOR-SPIEL hat: Am 7. Mai läutet die Bayerische Kammerphilharmonie das Kindermusikfestival mit den Konzert ICH HÖRE WAS, WAS DU NICHT SIEHST ein und spielt mit der Wahrnehmung der jungen Zuhörer*innen unter der Fragestellung: Wie hört man eigentlich, wenn man nichts sehen kann?

Nähere Informationen erhalten Sie bei MEHR MUSIK! unter
ute.legner@augsburg.de


 

Bildergalerie KLING KLANG GLORIA! 2017

Augsburgs Kinder haben seit 2017 einen neuen festen Termin im Kalender – ein eigenes kleines Musik-Festival mit Konzerten und Aktionen, die sich allesamt rund um das Thema des „großen" Mozartfest drehen. KLING KLANG GLORIA! - so benannt übrigens nach einem traditionellen Kinderreim - begab sich bei seiner Premiere 2017 auf musikalische „Spurensuche“. Zusammen mit dem vielfach preisgekrönten Ensemble DIE SCHURKEN ging es nach „Umbidu“; das FAKSTHEATER AUGSBURG nahm in seinem neuen Konzert alle Kinder bis 12 mit auf eine „Wunderkindreise“ - eine Expedition in den Jazz. Gemeinsam mit dem Leopold-Mozart-Zentrum startete eine Suche nach Mozarts Spuren quer durch die Stadt, und vier Schulklassen erarbeiteten auf experimentellem Weg in der KLANGSCHULE eigene Klang-Kompositionen zum Thema. 

Hier findet Ihr eine Auswahl der schönsten Bilder des Mozartfests für Kinder im Mai 2017.

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken.

Alle Bilder (c) Frauke Wichmann

Unterwegs nach Umbidu

Die Schurken

Auf der Suche nach KLING, KLANG und GLORIA

Studiengang Musikvermittlung/Konzertpädagogik des Leopold-Mozart-Zentrums Augsburg

Dum-Tschiki-Ti

Trio Adesa

Wunderkindreise

FAKSTHEATER Augsburg

Wo ist Mozart? Auf Spurensuche in der Stadt

Studiengang Musikvermittlung/Konzertpädagogik des Leopold-Mozart-Zentrums Augsburg