zurück zur Übersicht

Internationale Leopold Mozart Gesellschaft e.V.

Die Internationale Leopold Mozart Gesellschaft e.V. wurde 1992 in Augsburg gegründet. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, die interdisziplinäre Erforschung von Leben, Werk und Umfeld Leopold Mozarts und die Vertiefung und Verbreitung der Kenntnis über sein Leben und Schaffen zu fördern. Der Erfüllung dieser Aufgabe dienen

  • die Veranstaltung und Förderung von Konzertaufführungen und Vorträgen vor allem in Augsburg, aber auch andernorts,
  • die ideelle und finanzielle Unterstützung von Publikationen über Leopold Mozart und von Editionen seiner Musik,
  • die Veranstaltung von Kolloquien (bisher 1994 und 1999),
  • die Herausgabe der Reihe Beiträge zur Leopold-Mozart-Forschung (bisher 5 Bände),
  • die Herausgabe der Leopold-Mozart-Nachrichten, in denen über Leopold-Mozart-Aktivitäten im Kulturleben und in der Forschung und über Neuerscheinungen (Literatur, Noten, CDs) berichtet wird und gelegentlich kleine wissenschaftliche Beiträge erscheinen (seit Frühjahr 2004),
  • die Bereitstellung von Informationen zu Leopold Mozart auf einer eigenen Homepage.