Neujahrskonzert mit Mozarts Gran Partita

Die Akademie für Alte Musik Berlin eröffnet das neue Jahr mit einer der wohl schönsten Schöpfungen Mozarts, seiner "Gran Partita". Peter Shaffer lässt in seinem Stück "Amadeus" Antonio Salieri über das Agadio in Mozarts "Gran Partita" sagen: "Doch da, plötzlich, hoch darüber, eine einsame Oboe, ein einzelner Ton, unerschütterlich über allem, bis eine Klarinette ihn aufnimmt, in einer Phrase von solch himmlischer Süße! So eine Musik hatte ich noch nie vernommen. Voll tiefster Sehnsucht; einer so unstillbaren Sehnsucht, dass ich erbebte und es mir schien, als hörte ich die Stimme Gottes."

Das Programm wird ergänzt durch die bekannte Es-Dur Serenade, ebenfalls aus der Feder Mozarts.

Tickets online