8. Dezember 2019 - 19:30 |
Kammermusik

Orgel trifft Gitarre - THE STONES OF NEWGRANGE

Der Ulrichsbasilika Organist Peter Bader und der Augsburger Gitarrist Stefan Barcsay haben sich zu einem ungewöhnlichen Konzertereignis zusammen  getan.

Im Wechsel werden die beiden Musiker barocke Werke für die Orgel und zeitgenössische Musik für die Gitarre interpretieren.
In der spannungsreichen Gegenüberstellung von Werken der Komponisten Pachelbel, Frescobaldi und Balbastre,
sowie der Musik des jungen Augsburger Komponisten und  Kulturpreisträgers der Stadt Augsburg P. Schäfer , des Münchner Komponisten ernster Musik und Filmmusik M. Lehmann-Horn und des Nürnberger Dozenten A. Herteux verspricht dieses Konzert ein besonderes Ereignis zu werden.
 
Am Ende des Abends erklingt ein für Barcsay geschriebenes Werk des Münchner Komponisten Enjott Schneider für das ungewöhnliche Duo Orgel und Gitarre.
 
Klosterkirche Maria Stern Sterngasse 5  Augsburg