11. Oktober 2020 - 15:00

Thomas Zehetmair & Stuttgarter Kammerorchester: "PRAGER"

Mozartfest

MOZARTS VIER LETZTE SINFONIEN 2020/2021 (1)

Mozarts letzte vier Sinfonien sind sein instrumentales Vermächtnis. In den Mozartfesten 2020 und 2021 erklingen alle vier Werke, gespielt von drei unterschiedlichen Orchestern.
Die „Prager“ Sinfonie Nr. 38 gab durch ihre ungewöhnliche Dreisätzigkeit Anlass zu allerlei Spekulationen: War es eine Reminiszenz an die italienische Opernsinfonia oder doch einfach nur Zeitmangel? Bevor wir uns dieser Frage widmen, ist erst einmal gute Laune angesagt: Zu Beginn interpretiert Violin-Legende Thomas Zehetmair Mozarts 3. Violinkonzert, über dessen Uraufführung Mozart berichtete: „Es ging wie Öl.“ Ein Feuerwerk an Melodien, das richtig in die Beine geht!

Programm

WOLFGANG AMADEUS MOZART
Sinfonie D-Dur KV 121
Violinkonzert Nr. 3 G-Dur KV 216
Menuett KV 409
Sinfonie Nr. 38 D-Dur „Prager Sinfonie“ KV 504

Künstler

THOMAS ZEHETMAIR Violine
STUTTGARTER KAMMERORCHESTER

 

Tickets